Ein Zeichen der Solidarität

Countdown

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Der Radsport verbindet Völker, Nationen und Menschen.

In diesen schwierigen Zeiten ist ein solcher Bund wichtiger denn je. Wir sind erschüttert über den Krieg und das Leid in der Ukraine. Es herrscht eine Realität, die nicht für möglich gehalten wurde. Die Tour de Suisse Challenge zeigt sich solidarisch mit dem ukrainischen Volk und fordert alle Parteien zur sofortigen Beendigung des Krieges auf. Das Tour de Suisse Challenge Logo in den ukrainischen Nationalfarben soll ein Zeichen dieser Solidarität sein! Uns ist es ein grosses Anliegen Worten auch Taten folgen lassen. Deshalb organisieren wir aktuell mit einer humanitären Organisation eine Kleiderlieferung in die Grenzgebiete rund um die Ukraine. Die flüchtende Bevölkerung möchten wir so mit sämtlichen Restbeständen unserer Helferkleidung, die Schutz bei Wind und Wetter bietet, unterstützen.

Jeder noch so kleine Beitrag kann in der Summe viel bewegen! #standwithukraine

Official Trailer – Tour de Suisse Challenge 2022